Kontaktieren Sie uns,

wir freuen uns auf Sie.

 

 

Stress Reduction School
Anja und Norbert Gürtler

Albrecht-Dürer-Strasse 3

71065 Sindelfingen


Telefon: 07031-870-703
Mobil: 0172 439 5550   info@stress-reduction-school.de

 

 

Kooperations-Partner: 

 

Tagungs-und Bildungshaus

Josef-Gockeln-Haus

57399 Kirchhundem-Rahrbach

www.josef-gockeln-haus.de

 

Resilienz - Firmenseminare

 

Wenn Sie als Unternehmer der Meinung sind, dass Ihre Mitarbeiter die wichtigste Ressource sind sollten Sie weiterlesen, denn dann haben Sie die Bedeutung der Resilienz für unsere Wirtschaft und die Gesellschaft erkannt.

Wenn Sie dies nicht so sehen, verschwenden Sie nicht Ihre Zeit, sondern blättern Sie weiter, damit Sie das finden, was zu Ihnen und Ihrer Unternehmensphilosophie passt.

 

 

Der Businees Coach und Ausbildungsleiter Norbert Gürtler und sein Team erarbeiten ständig neue Seminare, um die Menschen anzuleiten, psychisch stärker zu werden damit sie mit den Herausforderungen der Zukunft adäquat umgehen können. Damit machen sie nicht nur die Menschen stark, sondern stärken auch die Substanz der Firmen in denen sie arbeiten.

 

Unter Resilienz versteht man eine höhere Stressresistenz gegenüber Stressoren und die Fähigkeit, Krisen durch Rückgriff auf persönliche und sozial vermittelte Ressourcen zu meistern und als Anlass für Entwicklungen zu nutzen.  Wir sind davon überzeugt, dass sich mit einer Steigerung der Resilienz von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Firmen nicht nur Kosten reduzieren lassen, sondern die Wettbewerbsfähigkeit auch darüber hinaus noch weiter steigern lässt. Unsere Praxistrainings befähigen Führungskräfte und Mitarbeiter von Unternehmen und Institutionen, notwendige Veränderungen systematisch zu erkennen, zu strukturieren und zu analysieren und sie dann eigenverantwortlich, erfolgreich und nachhaltig umzusetzen. Aufbau und Ablauf von unseren Praxistrainings stellen sicher, dass den Teilnehmern nicht nur Know how vermittelt wird, sondern dieses Know how auch in der Organisation der Teilnehmer angewendet und nachhaltig umgesetzt und wirksam wird. Unsere Trainings sind somit für Teilnehmer und Organisation gleichermaßen ein Gewinn. Unsere Fortbildungsveranstaltungen werden zum rechenbaren Projekt.

 

Unser Angebot geht weit über ein reines Stressmanagement hinaus und beinhaltet als Schwerpunkt, Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die individuelle Widerstandskraft gegenüber Stressoren zu stärken und einen gesunden Ressourcenaufbau zu implantieren. Längs haben Firmen erkannt, dass sich die Investition in die Gesundheit und Resilienz der Beschäftigten lohnt und sind sich des daraus resultierenden Wettbewerbsvorteil bewusst.

Wir bieten Mitarbeitern und Führungskräften Vorträge, Trainings, Workshops und individuelle Coachings an. Bevor sie ans Werk gehen, analysieren wir den aktuellen Bedarf, Budget und bestmögliche Vorgehensweise und stimmen diesen mit den Verantwortlichen ab. Wir beginnen wenn nötig damit,  Menschen erst einmal Wege aus belastenden Situationen und einen erfolgreichen Umgang mit Stress zu zeigen. Aber dies ist nur der Anfang des Trainings. Mit der Stärkung von persönlichen und sozialen Ressourcen steigern wir gezielt die Resilienz der Menschen im Unternehmen und damit die Leistungsfähigkeit und Innovationskraft sowohl der Firmen als auch des Einzelnen auf eine nachhaltige und gesunde Art und Weise.

Unser Fokus ist nicht allein auf die Reduzierung von Kosten durch Fehlzeiten gerichtet, sondern wir richten unsere Aufmerksamkeit auf die Frage:

 

Was hält den Menschen gesund?

 

Resilienz steht für Widerstandsfähigkeit, innere Stärke, Gesundheitskompetenz, letztlich psychosoziale Kompetenz jedes Einzelnen. Immer mehr Mitarbeiter erfahren ihr Leben als stressbelastet. Ganz nüchtern und wirtschaftlich betrachtet gibt es gute Gründe, auf gesundes und kluges Führen zu setzen. Die nachhaltige Sicherung und Entwicklung der Leistungsfähigkeit - individuell, im Team und in der Organisation - stützt sich auf Resilienz.

Während im individuellen Kontext Resilienz die psychosoziale Kompetenz des Einzelnen beschreibt, ist damit auf organisatorischer oder unternehmerischer Ebene die Kooperations- und Innovationsfähigkeit, kurz, die „Systemresilienz“ einer Organisation/eines Betriebs/einer Institution gemeint. Sie umfasst Organisationsentwicklung, Unternehmenskultur und Werteorientierung gleichermaßen.

Letztendlich geht es um die Frage: Wie können die Verantwortlichen einer Firma zusammen mit den Beschäftigten ein gutes Klima und ein starkes Immunssystem aufbauen, welches sich auch in schwierigen Zeiten - hohe Arbeitsbelastung, ständige Überzeiten aber auch bei Konflikten am Arbeitsplatz bei Stellenabbau usw. - bewähren wird.  Die Antworten auf diese Fragen erhalten Sie bei uns.

 

 

Psychische Belastung am Arbeitsplatz 

 

Psychische Belastungen gewinnen in der Arbeitswelt infolge neuer Technologien, zunehmender Arbeitsverdichtung und der Flexibilisierung betrieblicher Prozesse zunehmend an Bedeutung und können die Gesundheit der Beschäftigten gefährden.

Wir bieten deshalb Ihrem Unternehmen eine Einführung zu rechtlichen Grundlagen, Ausmaß, Ursachen und Folgen arbeitsbedingter psychischer Belastungen sowie geeignete Präventionsmöglichkeiten an. Des Weiteren bieten wir Ihren Mitarbeitern ein nach neuesten Erkenntnissen ausgerichtetes Seminar zum Thema „Resilienz, Stressmanagement, Zeitmanagement und Entspannung“ an.

Der Stellenwert psychischer Belastungen und Prozesse spielt in der neueren Gesundheitsforschung eine immer wichtigere Rolle und wird, wenn Sie nicht dagegen steuern, Ihr Unternehmen stark belasten. Erkrankungen mit psychischen Ursachen haben in Ihrem Unternehmen nicht nur lange Fehlzeiten zur Folge, sondern darüber hinaus auch eine hohe Fluktuation und eine reduzierte Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter. Stress am Arbeitsplatz kann Verstärker oder auch Auslöser einer psychischen Störung sein. Seelische Belastungen können im beruflichen Alltag nicht vermieden werden und nicht jeder Mitarbeiter bringt die entsprechende Widerstandskraft mit, um adäquat auf die Belastungen zu reagieren. Allerdings können die psychischen Auswirkungen der Mitarbeiter durch einen gesundheitsbewussten Führungsstil und eine aktive Stressbewältigung jedes Einzelnen positiv ausgeglichen und reguliert werden.

Die Stress Reduction School bietet seit 2001 Seminare zum Thema „Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz“ an. Damals noch etwas belächelt, heute aktueller denn je. Unsere Themen richten sich an Beschäftigte, Sozialpartner und Führungskräfte gleichermaßen, die das Thema der seelischen Gesundheit in Ihrem Unternehmen oder Organisation anstoßen oder vertiefen möchten.

Wir kommen mit unserem zweitägigen Seminar in der Regel direkt zu Ihnen in Ihre Firma. Unser Team bringt die Themen der psychischen Gesundheit, die Resilienz und der wirksamen Bewältigungsstrategien praxisnah und alltagsbezogen an Ihre Mitarbeiter heran, sodass sich der „Mehrwert“ direkt auf die Arbeitsplätze niederschlagen wird. Um Ihnen und Ihren Angestellten den schleichenden Prozess eines Burnouts praxisnah zu vermitteln, befindet sich in unserem Team ein Betroffener, der seinen Krankheitsverlauf darstellen wird.

 

Seminar für Führungskräfte:  Ihre zu investierende Zeit: 1. Tag

Begrüßung und Einführung-Begriffserklärung-Fakten zum Sozialsystem-Die 7 Säulen der Resilienz-Der Mensch als Ganzes-

Schwerpunkte-Energien auffüllen-Energielieferanten-Wo sind meine Anteile aus: Leit-und Glaubensätze-Innere Antreiber-

Teamstärke nach Innen und Außen.

 

 

Seminar für Beschäftigte  :  die zu investierende Zeit : 2. Tage (bedingt durch Copingstrategien)

Begrüßung und Einführung-Mit innerer Kraft zu äußerer Leistungsfähigkeit und Zufriedenheit-Stärkung der eigenen Resilienz durch Entspannungstechniken-

Was sind meine eigenen Stressoren-Mit Entspannungstechniken den Energiehaushalt ausgleichen-Meine Energiefresser kennen lernen (Lebensrucksack)-

Die Säulen der Resilienz-Ressourcen endecken und abrufen-Was treibt mich an, Einstellungen und meine Leit-und Glaubensätze überprüfen.

 

 

Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen ein Programm für Ihre Mitarbeiter, welches aus den neuesten wissenschaftlich gesicherten Erkenntnissen  besteht und Copping - Strategien die Ihre Mitarbeiter zeitnah umsetzen können, um sich so eine Stressresistenz anzueignen, die die individuelle und psychosoziale Resilienz stärkt.

Schreiben oder rufen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie.

 

E-Mail:info@stress-reduction-school.de Telefon: 07031 870703 oder Mobil: 0172 439 5550 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen

© Stress Reduction School, Stuttgart-Bad Mergentheim-Köln-Balingen | Impressum


Anrufen

E-Mail

Anfahrt